Touren - Tiere - Technik

Motorrad-Museum Ibbenbüren


Das Motorrad-Museum Ibbenbüren unweit der Autobahn 30 bei Osnabrück präsentiert über 170 Exponate. Das Spektrum der gezeigten Fahrzeuge reicht vom 1882 hergestellten Hochrad bis zum schwersten Motorrad deutscher Fertigung, der Münch Mammut 1200 TTS.

Ob Tourenmaschine oder rassiges Sportmodell, ob Fahrrad mit Hilfsmotor oder schnelle Rennmaschine, die Fahrzeuge im Motorrad-Museum Ibbenbüren befinden sich in fahrbereitem Originalzustand.

Ergänzt wird die umfangreiche Fahrzeugsammlung durch eine Vielzahl von Motoren, Markenschildern und alten Kleidungsstücken.

Motorrad-Museum Ibbenbüren
Markweg 26
49479 Ibbenbüren
Fon (0 54 51) 64 54
Mail stockmannmuseum@yahoo.de

Öffnungszeiten
1. April bis 31. Oktober
samstags von 14 bis 18 Uhr
sonn- und feiertags von 10 bis 18 Uhr

Für Gruppen und Klassen sind nach vorheriger Absprache auch außerhalb dieser Zeiten Besichtigungen möglich.
Diese Seite verwendet keine Kekse. Damit krümelt man ja nur die Tastatur voll. Ich bevorzuge Donauwelle. Rezepte sind im Internet leicht zu finden. Und hier sind meine Anmerkungen zum Datenschutz.